Fliese des Monats August: Vintage Look

06. Juli 2020, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

Der Vintage Look lebt wieder richtig auf. Wir haben langsam genug von den sauberen, ja fast sterilen Looks der modernen Großstadt-Villen. Der gemütliche Vintage Look ist wieder angesagt und zieht in unsere Wohnungen ein.

 

Dabei verstehen wir genau, warum dieser Look wieder so beliebt ist: gemütliche Wohnatmosphäre und die pflegeleichte Fliesen zeichnen diesen Trend aus. Der ideale Look für alle Familie mit Kinden.

Massivholz Möbel, sichtbare Holz-Balken und bunte Wildblumen-Sträße sind die perfekte Deko für einen solchen Look. Auch prunktvolle Kronleuchter und ausladende Kerzenständer passen ganz wunderbar zu diesem Stil.

Im Vintage Stil lässt sich vieles vereinen: Industrial Look, Shabby Chick, Alpen Charme, sogar der 60ies Style passt wunderbar zu unserer Fliese des Monats.

Fliese des Monats August: Vintage Look

Fliese des Monats Juli: Mosaike und Dekore

01. Juli 2020, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

Vor allem im Bad sind Mosaike beliebt ! Denn Ihre Aufgabe ist es, die Fliese zu beleben. Der Akzent, wird hierbei Auf die spezielle “ Farbe, Oberfläche, Optik, Struktur, “gelegt. Unsere Fliese des Monats, ist hierfür speziell von uns ausgesucht und ist immer ein Hingucker.

Unser Ziel ist es, das Klischee des Mosaiks zu lüften, um euch zu zeigen, das Mosaik viel mehr als nur “kleine quadratische Steinchen ist“.

Mosaike in Waben-Form, Metalloptik, Kies-Optik, glänzend und perlmutt-artig. Das alles gibt es bei Rothkegel und noch viel mehr.

Fliese des Monats Juli: Mosaike und Dekore

Schlüter Shelf Lösungen für jedes Bad

20. Februar 2020, Kristina Le Manach - Profi-Informationen

Schlüter hat mit seiner neuen Serie SHELF eine Antwort für alle, die elegante Möglichkeiten suchen, Ihrem Bad Ablagefläche hinzuzufügen.

Die unterschiedlichen SHELF Ablagesysteme gibt es in 4 verschiedenen Farben und unterschiedlichsten Ausführungen. Eck-Ablagen, Ablagen für die Kerdi Board N Nischen und angeschrägte Ablagen lassen keine Wünsche offen.

Die pflegeleichten Ablagen passen perfekt zu den bereits verbauten Schlüter Schienen, welche in fast jedem modernen Bad zu finden sind. Auch ein nachträglicher Einbau in bereits verflieste Bäder ist kein Problem. Die Schienen lassen sich sehr einfach in die bestehenden Fugen einarbeiten.

Folgende Produkte haben wir für Sie in Leipzig auf Lager:

- Schlüter SHELF E S1 Edelstahl gebürstet (zum nachträglichen Einbau geeignet)

- Schlüter SHELF E S2 Edelstahl gebürstet (zum nachträglichen Einbau geeignet)

- Schlüter SHELF E S3 Edelstahl gebürstet (zum nachträglichen Einbau geeignet)

- Schlüter SHELF N S1 Edelstahl gebürtstet (für den Einbau in KERDI-BOARD Nischen)

Schlüter SHELF Ablagen nachträglich installieren



Fliese des Monats November: 3D-Optiken

01. November 2019, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

Unsere Fliese des Monats zeigt sich von einer sehr modernen Seite, denn wir haben uns für den Monat November die 3D Optik Fliesen ausgesucht.

Der Fliesen Markt hat sich auf diesem Gebiet rasant weiterentwickelt und bietet ein großes Spektrum an unterschiedlichen 3D-Optik Fliesen. Egal, ob durch die Fliese natürliche Sturkturen nachgeahmt werden sollen, ob sie dezent oder auffällig wirken, auch bei den 3D-Optik Fliesen findet sich etwas für jeden Geschmack.

Wir möchten Ihnen heute eine ganz besondere und spezielle Fliese vorstellen, die von Ihrer Eleganz unübertroffen ist. Die petrolfarbene 3D-Optik Fliese mit Chevron Muster ist ein optisches Highlight schlechthin. Kombiniert mit rosé-goldenen Schienen und Dekoration wirkt diese Fliese noch edler.

Sie möchten Sich von dieser Fliese persönlich überzeugen? Dann besuchen Sie uns in unserer Ausstellung in Leipzig. Hier können Sie die Fliese in natura bewundern.

Fliese des Monats November: 3D-Optiken

Fliese des Monats September: Mix It! Mit Patchwork- und Retrofliesen

01. September 2019, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

Wandfliese

Farben: Rose, Purple, Taupe, Cream, Anthrazcite, Sage, Blue, White

3D-Fliesen: 2 Varianten in verschiedensten Farben

Dekore und Mosaike: florale und geometrische Dekore, 2 verschiedene Mosaike

Format: Hauptformat 40x120

 

Kombinationsmöglichkeiten:

- Holzoptikfliesen

- Betonoptikfliesen

- Granit

- graue und Anthrazit-farbene Fliesen

Fliese des Monats September: Mix It! Mit Patchwork- und Retrofliesen

Fliese des Monats August - Zementoptik und Vintagedesign

01. August 2019, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

Moderne Zementoptik trifft auf rustikales Vintagedesign. Diese zeitlose Fliesenoptik schafft einen Mix aus Tradition und Moderne. Die klare Oberfläche der Fliesenserie Haiku von Mirage birgt Potential für vielerlei gestalterische Ideen in Ihren eigenen 4Wänden.

Moderne Zementoptiken gehören zu den Bestsellern schlechthin. Besonders ihre Wandlungsfähigkeit und vielseitige Kombinationsmöglichkeit macht diese Art der Fliese zu einer echten Lieblingsfliese.

Sie kann durch unterschiedliche Kombination mit Dekoration oder anderen Fliesen sehr unterschiedlich wirken und eignet sich daher wunderbar zur Verlegung in einer gesamten Etage. So kann man in Eingang wie Küche oder auch Wohnzimmer die gleiche Fliese verwenden aber in Kombimation mit anderen Fliesen sehr unterchiedliche Stimmungen erzeugen. Kombiniert mit Brick oder Patchwork Fliesen wirken sie sehr wohnlich, shabby chick oder gehen sogar in den Landhaus Stil hinein. Kombiniert man die Fliesen jedoch mit glänzenden Fliesenschienen und entsprechender Deko wirkt diese eleganter, fast schon edel. Auch die Kombination mit unterschiedlichen Wandfarben erzeugt sehr unterschiedliche Effekte. Besonders bei den schlichten Zementoptik Fliesen ist da der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Auch die Pflege ist denkbar einfach. Die hochwertige Feinsteinzeug Fliese zählt zu den pflegeleichtesten Materialien im Hausbau schlechthin. Die unregelmäßige Maserung der Fliese macht die Reinigung einfach.

Fliese des Monats August - Zementoptik und Vintagedesign

Feinsteinzeug im Außenraum:

18. Juli 2019, Kristina Le Manach - Profi-Informationen

Neuartige Baumaterialen - wie ist hier die "Best Practice"?

Großformatige Keramiken aus Feinsteinzeug sind auf dem Markt begehrt. Auch der Landschaftsbau sieht vor allem in dem geringen Gewicht der Elemente Vorteile gegenüber bewährten Baustoffen. Mit einem Flächengewicht von unter 50 kg/m² lassen sich viele Formate problemlos von Hand verlegen. Den steigenden Marktanteilen und gutem Handling steht derzeit allerdings kein gültiges Regelwerk gegenüber. Die ZTV Wegebau macht keine Angaben zu keramischen Belägen. Wenig Hilfe bietet auch die VOB Teil C ATV DIN 18352: Fliesen- und Plattenarbeiten. Die hier beschriebenen Systeme gehen von nicht wasserdurchlässigen Verlegemörteln aus. Dies widerspricht jedoch den allgemein anerkannten Regeln der Technik in Bauweisen des Garten- und Landschaftsbaus. Eine Verlegung in ungebundener Bauweise ist, langfristig gesehen, nicht fachgerecht. Auf Grund des ungünstigen Verhältnisses von Dicke zur Länge und dem geringen Eigengewicht kann keine ausreichende Lagestabilität erreicht werden.

Feinsteinzeug im Außenraum:

Fliese des Monats Juli - Florale Muster

01. Juli 2019, Kristina Le Manach - Fliese des Monats

In diesem Monat möchten wir Ihnen eine besondere Qualitätsfliese vorstellen. Die Markenfliese von Marazzi mit dem wunderschönen Blumen-Muster ist ein ganz besonderes Highlight in unserer Ausstellung in Leipzig. Das florale Muster kommt im Aquarell Stil daher und zieht nicht nur deswegen alle Blicke auf sich. Die Fliese selbst ist mit den Maßen 40x120 in einem besonderen Format erhältlich und zählt zu den Großformatfliesen. Acht passende Unifarben, die natürlich perfekt zum Blumenmuster passen sind in dieser Kollektion erhältlich. Die Farben sind mit petrol, purple, rose und creme angesagte Modefarben und passen wunderbar zueinander.

 

Steckbrief:

Wandfliese

Farben: Rose, Purple, Taupe, Cream, Anthrazcite, Sage, Blue, White

3D-Fliesen: 2 Varianten in verschiedensten Farben

Dekore und Mosaike: florale und geometrische Dekore, 2 verschiedene Mosaike

Format: Hauptformat 40x120

 

Verlegebeispiele und Inspirationen:

 

 

Fliese des Monats Juli - Florale Muster

Back to Nature - Naturprodukte auf dem Vormarsch

20. Juni 2019, Kristina Le Manach - Profi-Informationen

Zeitlos - witterungsbeständig - rustikal oder modern. Nur einige Eigenschaften der beliebten Naturmaterialien.

Naturmaterialien sind der Trend im Bereich Landschafts- und Gartenbau. Die Vorteile der natürlichen Gestaltungselemente  liegen auf der Hand: kein Pflegebedarf kombiniert mit lebenslanger Haltbarkeit. Dadurch ist das für alle, die sorglos mit modernen oder auch rustikalen Elementen ihren Außenbereich gestalten wollen, die perfekte Lösung. Dieser wunderschöne Garten-Trend wird wohl kaum an einem GaLa-Bauer vorbei gehen.Auch bei Rothkegel ist der Trend angekommen und als Lagerware erhältlich. Z.B. können Sie bei uns seit diesem Jahr Schieferplatten der Firma GSH ab Lager erhalten. Diese Schieferplatte ist so vielfältig wie schön. Man kann sie modern in Szene setzen, oder rustikal mit gespaltenen Seiten. Nicht nur, dass jeder Stein ein Unikat ist, auch die Färbung kann individuell leicht variieren, was diese Steine noch interessanter und faszinierender macht.

Dabei sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Besonders in Kombination mit anderen Materialien entfaltet der Schiefer seine volle Schönheit. Als Sichtschutz kombiniert mit einem Holzzaun kommt die natürliche Unregelmäßigkeit des Schiefers besonders gut zur Geltung und bringt einen rustikalen Touch. Auch müssen die Platten nicht immer vertikal aufgestellt werden. Auch horizontal aufgeschichtet zeigen sich unsere natürlichen Alleskönner von der besten Seite.Auch die Kombination mit metallischen Elementen oder Dekoration aus Metall macht die Schieferplatten zu einem Highlight in einem jeden Garten. Diese Kombination lässt den Schiefer besonders modern wirken.

Back to Nature - Naturprodukte auf dem Vormarsch